Krieg der Hormone in Pirna

Wir befinden uns in Pirna und es regnet
Es ist fast Mitternacht
Und wir sitzen so schön beisammen
Und trinken ein wenig
Viel
Spaß!
Spaß also, darum geht es so ziemlich immer bei diesen Jugendlichen – keine Disziplin
Nur Drogen, Trinken und Paarung im Kopf – unmöglich!
Das hätte ich auch gern
Geld wie Heu und Glückseligkeit
Sind nicht schlecht. Er
Ging darum zum Arzt. Dieser stellte
Ein Attest auf Untauglichkeit und körperliche Verarmung aus.
„Das ist mein Freund der Schwamm“, hätte er gar nicht mehr zu erwähnen brauchen .
Denn jeder kannte ihn aus seiner berühmten Fernsehserie.
Baywatch! Denn in dieser Serie
Gibt es die schönsten Frauen mit den größten Brüsten der Welt
Deshalb reisen auch alle Kerle dahin
Die Verlockung ist einfach zu groß´
Man kann die Hormone nicht unterdrücken
Und das ist gut so.

7.11.07 09:50

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen